PROF. AVV. DOMENICO LAMANNA DI SALVO 

Studien

Wissenschaftsgymnasium “Scacchi” in Bari.

Abitur im Jahr 1989 mit 60/60 Punkten;

Wirtschaftsuniversität in Bari. Abschluss am

30.10.1993 mit 110 Punkte cum laude;

Jurisprudenz in Neapel (5jähriges Studium).

Abschluss am 13.07.2010 mit 110/110

Punkten;

Post Doctoral Titel

Staatliche Habilitation für Dr. Steuerberater

in Mai 1994;

 Staatliche Habilitation als Wirtschaftsprüfer

mit Dekret des Justizministeriums vom

02.03.2004, in Amtsblatt der Italienischen

Republik Nr. 19 – IV Sonderausgabe, vom

19.03.2004;

Forschungsdoktorat in Betriebswirtschaft bei

der Universität “Politecnico di Studi

Aziendali”, Lugano, Schweiz, im

akademischen Jahr 2004 – 2005 mit 110/110

Punkten;

Ernennung zum Professor durch Schreiben

des Ministeriums vom Land NRW im Jahr

2007

 Zulassung als Rechtsanwalt beim

Landgericht Bari am 18.04.2011;

 Ph. D. in Accounting (Onlinekurs) bei der

Florida Atlantic University am 02.05.2016

mit 3,70

Berufliche Habilitationen

Mitglied der Dr. Steuerberaterkammer des

Gerichtsbezirks Bari ab dem Jahr 1998;

 Ab 17.09.2001 Sachverständiger der

Handelskammer Bari:

Einschreibungsnummer Nr. 670 als Experte

der Kategorie XII, Subkategorie 01A e 01C

(Übersetzer für Deutsch und Englisch);

Ab 2001 Sachverständiger des Gerichts Bari

als Experte der Kategorie „Übersetzer“

(Einschreibungsnummer Nr. 115) und der

Kategorie „Dr. Steuerberater“

(Einschreibungsnummer Nr. 928);

Arbeitsrechtsfachberater laut Habilitation der

Landesarbeitskammer Bari mit Entscheidung

vom 26.07.2004;

 Ab 11.02.2005 Mitglied der Schiedskammer

Bari;

 Ab 11.02.2005 Friedensrichter des Bezirks

Bari;

Ab 18.05.2005 Mitglied der Schiedskammer

Bozen und Friedensrichter des Bezirks

Bozen;

Masters

9. Master in Insolvenzverfahren bei

Fondazione dei Dottori Commercialisti di

Bari, April – Juni 2005;

2. Master in Steuergerichtsverhandlung bei

Fondazione dei Dottori Commercialisti di

Bari, Februar – Mai 2006;

Sonstige Titel

Europäische Lizenz des Computers (ECDL)

bei Euroaccademia – Bari, im 21.03.2003;

 Mitglied der European Accounting

Association (EAA);

Fremdsprachen: Englisch und Deutsch

Diplome in Englischer Sprache

Juni 1994: Preliminary English Test,

University of Cambridge;

Juli 1995: English Diploma, British

Institutes;

Juni 1996: First Certificate in English,

University of Cambridge;

Dezember 1997: Test of English as a Foreign

Language (TOEFL), Educational Testing

Service, Princeton, NJ, USA;

Juni 1998: Certificate of Proficiency in

English, University of Cambridge

Diplome in Deutscher Sprache

Mai 1993: Zertifikat Deutsch als Fremdsprache

Mai 1995: Zentrale Mittelstufenprufung

Mai 1996: Kleines Deutsches Sprachdiplom

papino.jpg
126502869_3645088115553337_8708599124496